Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 20 of 20
Back to Result List

Partizipative Untersuchung des technischen Supportprozesses an der Gesamtschule Emsland und Vergleich mit einem idealtypischen Supportprozess nach ITIL

  • Die Digitalisierung ist ein irreversibler Prozess, welcher alle Lebensbereiche tangiert. Diese Bachelorarbeit analysiert die Problematik des technischen Supports der schulischen Medien, die mit der Verabschiedung des DigitalPaktes Schule, an Bedeutung gewinnt. Durch den DigitalPakt werden die Länder bei der Modernisierung ihrer Bildungseinrichtungen in Form von Finanzhilfen für die Ausstattung mit digitalen Medien unterstützt. Mit dem Einsatz der digitalen Medien entsteht die Notwendigkeit des Aufbaus von zuverlässigen Supportstrukturen, welche die Lehrenden und die Lernenden beim Einsatz der Technik unterstützen und stärken sollen. Im Rahmen dieser Arbeit wird ein Supportprozess des ausgewählten Kooperationspartners durch einen Vergleich mit einem idealtypischen Prozess der Information Technology Infrastructure Library (ITIL) auf bestehende Verbesserungspotenziale untersucht. Der Ablauf des bereits etablierten Supportprozesses wird mit Hilfe von Interviews erfasst. Im Anschluss an den Vergleich werden unter Mitwirkung des Kooperationspartners Handlungsempfehlungen für die Optimierung des etablierten Supportprozesses erarbeitet.
  • Digitalization is an irreversible process, which affects all areas of life. This bachelor thesis deals with the problems of technical support for school media, which are becoming increasingly important in the light of recent events, namely the adoption of the DigitalPakt. Through the DigitalPakt, the federal government states are financially supported by the federal government to modernize their educational institutions, equipping them with digital media. The increased use of digital media entails the necessity of establishing reliable support structures to help and strengthen teachers and learners in the use of such technology. This thesis tests a support process of the cooperation partner for potentials by comparing it to a model process according to Information Technology Infrastructure Library (ITIL). The course of the established support process is recorded with the help of interviews. Following the comparison, recommendations for optimizing the established support process are developed with the cooperation partner's assistance.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Anna Kocnev
Title (German):Partizipative Untersuchung des technischen Supportprozesses an der Gesamtschule Emsland und Vergleich mit einem idealtypischen Supportprozess nach ITIL
URN:urn:nbn:de:bsz:959-opus-17224
Referee:Gabriele Buchholz, Holger Richard
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2020
Publishing Institution:Hochschule Osnabrück
Granting Institution:Hochschule Osnabrück, Fakultät WiSo
Date of final exam:2020/07/27
Release Date:2020/09/01
Tag:Digitalisierung; Digitalpakt; ITIL; Schul-IT; Support
Volume:2020
Pagenumber:VII, 81
In cooperation with:Landkreis Emsland
In cooperation with:Gesamtschule Emsland in Lingen
Faculties:Fakultät WiSo
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 350 Öffentliche Verwaltung
000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / 004 Informatik
Review Status:Akzeptierte Fassung
hasSourceSwb:withoutPPN