Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Schnelle Nährstoffanalyse von Gülle und Gärresten mittels diffuser Reflexions-Spektroskopie

  • Zur Vermeidung von Umweltbelastungen (u. a. Nitrat im Grundwasser) müssen dem Landwirt entsprechend der Düngeverordnung zumindest Angaben zu den Gehalten an Stickstoff und Phosphor vorliegen. Eine chemische Analyse mit konventionellen Methoden wird aber von Landwirten aufgrund der damit verbundenen Kosten und dem zeitlichen Aufwand selten in Anspruch genommen. Eine Alternative könnte die in-situ-Messung der Nährstoffe mit einem optischen Spektrometer im visuellen und Nahinfrarotbereich (Vis-NIR) sein. Ziel dieser Untersuchung war es, das Optimierungspotenzial bei der Wahl des Versuchsaufbaus, der Spektrenvorverarbeitung, des Regressionsalgorithmus sowie des Spektralbereichs auszuloten, um sowohl Makro- als auch Mikronährstoffe in flüssigen Wirtschaftsdüngern präzise zu bestimmen. Die Untersuchung von 62 Gülle- und Gärrestproben zeigte, dass durch eine kombinierte Optimierung von Versuchsaufbau und numerischer Methoden sehr gute Schätzungen für die Nährstoffgehalte erzielbar sind. Für die Trockensubstanz und Makronährstoffe betrugen die Modellgütewerte 0,91 bis 0.94 R2. Für viele Mikronährstoffe wurden Modellgütewerte von 0,70 bis 0.87 R2 erreicht.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Michael HorfORCiD, Robin GebbersORCiD, Max-Frederik PiepelORCiD, Hans-Werner OlfsORCiD
Title (German):Schnelle Nährstoffanalyse von Gülle und Gärresten mittels diffuser Reflexions-Spektroskopie
URN:urn:nbn:de:bsz:959-opus-60440
ISSN:1617-5468
Parent Title (German):GI-Edition / Proceedings, Lecture Notes in Informatics
Document Type:Conference Proceeding
Language:German
Year of Completion:2021
electronic ID:Zur Anzeige in scinos
Release Date:2024/05/29
Tag:Chemometrie; Optische Spektroskopie; PLSR; Vis-NIR; Wirtschaftsdünger
Issue:P309
First Page:151
Last Page:156
Note:
41. GIL-Jahrestagung 2021 - Fokus: Informations- und Kommunikationstechnologie in kritischen Zeiten
Faculties:Fakultät AuL
DDC classes:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 630 Landwirtschaft, Veterinärmedizin
Review Status:Peer Reviewed
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-SA - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International