• search hit 5 of 8
Back to Result List

Außenanlagen in der Immobilienbewertung

  • Diese Abschlussarbeit beschäftigt sich mit dem Thema „Außenanlagen in der Immobilienbewertung“. Hiermit soll analysiert werden, inwieweit Außenanlagen einen Werteinfluss auf den Verkehrswert bebauter Grundstücke haben. Das Ziel dieser Studie ist herauszufinden, wie Außenanlagen bisher in der Immobilienbewertung berücksichtigt werden und wie ihr Potenzial als Werttreiber gemessen werden kann. Die Fragestellungen wurden auf Auswertungen geeigneter Fachliteratur aus den Bereichen der Immobilienbewertung sowie Garten- und Landschaftsbau untersucht. Darüber hinaus haben Gespräche mit Professoren und Mitarbeitern der Hochschule Osnabrück sowie mit Fachspezialisten aus der Immobilienbranche als auch ein Experten-Interview für aufschlussreiche Diskussionen gesorgt. Im Ergebnis wird deutlich, dass Außenanlagen durch Berührung gewisser wertbestimmender Parameter einen Einfluss auf den Marktwert von Immobilien ausüben. Wie die Studien zeigen, liegt dieser Wertanteil in einer Grauzone. Dies liegt vor allem an der unklaren Abgrenzung des Außenanlagenbegriffs in der Immobilienbewertung. Um den unbekannten Werteinfluss zu ermitteln, wird mit dieser Arbeit eine Möglichkeit für eine Datenerhebung erarbeitet. Die Evaluation soll in Form einer Befragung von Immobiliensachverständigen durchgeführt werden. Zur vergleichbaren Beurteilung dient ein erarbeiteter Kriterienkatalog. Auf diese Weise soll das wertsteigernde Potenzial von Außenanlagen auf den Ertragswert einer Immobilie gemessen werden können. In der Vergangenheit erstellte Ertragswertgutachten, die zu Verkaufstransaktionen geführt haben, sollen auf dieser Grundlage ausgewertet und verglichen werden. Das Endergebnis zeigt, wie mit dieser empirischen Datenerhebung ein Fazit bezüglich des tatsächlichen Wertanteils durch Außenanlagen am Immobilienwert bestimmt werden kann.
  • This master’s thesis examines the impact of outdoor facilities on property value. It investigates how outdoor facilities have an influence on the market value of developed real estate. The aim of this thesis is to analyse the previous considerations on the impact of outdoor facilities upon value determination and how to calculate their potential as a value driver. The answer can be revealed through research of specialist landscape construction and real estate valuation literature. Additionally, conversations with my professors, specialists, and an interview with a real estate expert have provided supporting evidence for this thesis. The result shows that outdoor facilities do have influence over market value. They affect certain parameters of value determination, which affect the property values. It is, however, apparent that the value percentage is unknown. This is due to the unclear effect of outdoor facilities in real estate valuation. To identify the unknown influence on value, this paper aims to ascertain relevant data; a survey with experts forms the basis of this evaluation while a criteria catalogue will provide a comparable assessment. Therefore, the potential increase of value can be calculated and earnings can be capitalised. Previous expert reports based on sales transactions can be evaluated and compared. The result shows how the evaluation determines the value percentage of outdoor facilities.

Download full text files

Export metadata

Metadaten
Author:Christin Franke
Title (German):Außenanlagen in der Immobilienbewertung
URN:urn:nbn:de:bsz:959-opus-1089
Referee:Heiko Meinen
Advisor:Katrin Kock, Dirk Wiechert
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Publishing Institution:Hochschule Osnabrück
Granting Institution:Hochschule Osnabrück, Fakultät AuL
Date of final exam:2015/09/08
Release Date:2016/03/10
Tag:Außenanlagen; ImmoWertV; Immobilienbewertung; Immobilienwertermittlung; Verkehrswert
GND Keyword:Außenanlagen; ImmoWertV; Immobilienbewertung; Immobilienwertermittlung; Verkehrswert
Pagenumber:127
Faculties:Fakultät AuL
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 330 Wirtschaft
Licence (German):License LogoEinverständniserklärung für Studierende