• search hit 5 of 16
Back to Result List

Herausforderungen und Potenziale bei der Weiterentwicklung des etablierten ISOBUS zu einem High-Speed ISOBUS

  • Der Einsatz des ISOBUS zeigt, dass Bedarf an Datenkommunikation auch auf landtechnischen Gespannen besteht. Jedoch wird auch deutlich, dass der ISOBUS mit seiner relativ geringen Datenrate keine Ressourcenreserven für neue Anwendungen aufweist. Aus diesem Grund ist der Wechsel der Übertragungstechnologie für die Weiterentwicklung des ISOBUS zu einem High-Speed ISOBUS notwendig. Eine geeignete und im weiteren Verlauf näher betrachtete Technologie für den Wechsel ist Ethernet. Es wird gezeigt welche Potenziale für den ISOBUS durch Ethernet entstehen und welche Herausforderungen dabei bewältigt werden müssen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Franz Kraatz, Frank Nordemann, Ralf Tönjes
Title (German):Herausforderungen und Potenziale bei der Weiterentwicklung des etablierten ISOBUS zu einem High-Speed ISOBUS
URN:urn:nbn:de:bsz:959-opus-7311
Parent Title (German):74. International Conf. on Agricultural Engineering – Land.Technik
Publisher:VDE-Verlag
Place of publication:Berlin
Document Type:Conference Proceeding
Language:German
Year of Completion:2016
Creating Corporation:VDE-Verlag
Release Date:2018/05/29
Pagenumber:6
Faculties:Fakultät IuI
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 330 Wirtschaft
Review Status:Akzeptierte Fassung