• search hit 11 of 731
Back to Result List

Zusammenspiel und Wettbewerb von 25 Steuersystemen in der EU

  • Zum 1.5.2004 haben sich zehn weitere Staaten der Europäischen Union angeschlossen, so dass der Staatenbund nun mehr 25 Mitgliedsländer umfasst. Der Beitritt bewirkte eine erneute Verschärfung der bereits bestehenden Harmonisierungsprobleme im Bereich der direkten Steuern. Vor diesem Hintergrund beschäftigte sich die in englischer Sprache abgehaltene Tagung unter der Leitung von Dr. Mara Pilar Nu´ez Ruiz (ERA) mit den praktischen Auswirkungen der Koexistenz von 25 verschiedenen Steuersystemen in der EU,dem aktuellen Stand der Koordinierung der direkten Steuern und dem Steuerwettbewerb. Dem beschriebenen Problemkreis widmete sich eine sowohl auf Referenten- als auch auf Teilnehmerseite international geprägte Tagung, die den angereisten Experten aus Finanzverwaltung, europäischen Institutionen,Wissenschaft und Wirtschaft ein anregendes Diskussionsforum bot.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Marion Titgemeyer
Title (German):Zusammenspiel und Wettbewerb von 25 Steuersystemen in der EU
URN:urn:nbn:de:bsz:959-opus-11323
Parent Title (German):Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht - Betriebs-Berater für Europarecht (EWS)
Subtitle (German):Tagung der Europäischen Rechtsakademie Trier (ERA) am 20. und 21. 10. 2005
Document Type:Article
Language:German
Year of Completion:2006
Release Date:2019/01/08
Volume:17
Issue:1
First Page:25
Last Page:27
Faculties:Fakultät MKT / Institut für Management und Technik
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 330 Wirtschaft
Review Status:Veröffentlichte Fassung/Verlagsversion