Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 5 of 136
Back to Result List

Concepts for Systems Change: An Application for a Social Entrepreneurship Think Tank

  • Current challenges are a result of complex and multi-layered factors. They require systemic solutions: problems must be solved holistically by identifying interconnections between the different problems which are results of the same root cause. Social entrepreneurs are agents of change, their mission is to generate societal impact. I investigated how a social entrepreneurship think tank can be conceptualized to support systems change. Think tanks can conduct in-depth research to inform about the systems and share knowledge. Entrepreneurs can make strategic interventions based on the research findings. To create a framework of how social entrepreneurship think tanks can promote systems change I conducted 14 case studies. The framework is created based on the method of Theory of Change, it displays how different activities can contribute to succeeding in systems change. I outline eleven activities which include strategies in capacity building, research and collaboration with the other actors in the field. In the end, the framework is applied to the evolving case of a think tank founded in 2018.
  • Aktuelle Herausforderungen sind das Ergebnis komplexer und vielschichtiger Faktoren. Sie erfordern systemische Lösungen: Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Problemen, die auf die gleiche Ursache zurückzuführen sind, müssen erkannt werden. Sozialunternehmer haben das Ziel, gesellschaftliche Veränderung zu erreichen. In dieser Masterarbeit untersuche ich, wie ein Think Tank, der mit Sozialunternehmern arbeitet, konzipiert werden kann, um das systemische Lösen von Problemen zu fördern. Think Tanks können Systeme untersuchen, Wissen teilen und somit andere Akteure unterstützen. Sozialunternehmer können auf Basis der Forschungsergebnisse strategische Interventionen vornehmen. Auf der Grundlage von vierzehn Fallstudien habe ich ein Konzept erstellt, das Think Tanks im Bereich Sozialunternehmertum nutzen können, um den Systemwandel zu fördern. Das Konzept baut auf der Methode „Theory of Change“ auf und zeigt, wie verschiedene Aktivitäten gemeinsam zum Erfolg des Systemwandels beitragen können. Ich habe elf Aktivitäten herausgearbeitet. Diese um-fassen Strategien zur Methodenvermittlung an Sozialunternehmer, Forschung und Zusammenarbeit mit anderen Akteuren, die Systemwandel erreichen wollen. Am Ende der Arbeit wende ich das Konzept auf den konkreten Fall eines Think Tanks, der im Jahr 2018 gegründet wurde, an.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Marlene Eimterbäumer
Title (English):Concepts for Systems Change: An Application for a Social Entrepreneurship Think Tank
URN:urn:nbn:de:bsz:959-opus-16002
Referee:Gesa BirnkrautORCiD, Kim Werner
Document Type:Master's Thesis
Language:English
Year of Completion:2020
Publishing Institution:Hochschule Osnabrück
Granting Institution:Hochschule Osnabrück, Fakultät WiSo
Date of final exam:2020/02/03
Release Date:2020/05/08
Pagenumber:VII, 134
Faculties:Fakultät WiSo
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 330 Wirtschaft
Review Status:Überarbeitete Fassung