Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Prof. Dr. Philipp Lensing - "Ich war wirklich nicht gut in der Schule."

  • Sein Berufsberater wollte mit ihm um 1000 Deutsche Mark wetten, dass er niemals Informatiker wird und sah in ihm eher einen Tankwart oder Gärtner – diese Wette hätte der Berater verloren. Heute ist Philipp Lensing Professor für Computeranimation und Spieleprogrammierung an der Hochschule Osnabrück. Im Podcast erzählt er uns, wie er sich von der Hauptschule ins Informatikstudium gekämpft hat, wie er nebenbei noch seinen Vater gepflegt hat und von seiner Zeit in der Industrie als Spiele-Entwickler. Außerdem sprechen wir darüber, wann Virtual Reality sinnvoll ist und wo ihre Grenzen sind, über Realitätsverlust beim Spielen und Gamification im Alltag.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Julia Gravenstein, Karsten MorisseORCiD
Title (German):Prof. Dr. Philipp Lensing - "Ich war wirklich nicht gut in der Schule."
URL:https://www.hs-osnabrueck.de/wir/wir-stellen-uns-vor/wir-in-den-medien-und-unsere-publikationen/podcast-hochschulstimmen/#c11707811
Series (Serial Number):Hochschulstimmen – WIR in Lehre und Forschung (32)
Contributor(s):Philipp Lensing
Document Type:Sound
Language:German
Year of Completion:2021
Publishing Institution:Hochschule Osnabrück
Creating Corporation:Geschäftsbereich Kommunikation
Release Date:2022/06/23
Note:
Länge: 60:31 min
Faculties:Fakultät WiSo
DDC classes:000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / 070 Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen
Review Status:Veröffentlichte Fassung/Verlagsversion