Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Prof. Dr. Sandra Rosenberger - "Junge Frauen sollten mutiger bei der Berufswahl sein."

  • Im Studium an der TU Berlin bezeichnete ihr damaliger Professor ihr Interesse an regenerativen Energien als „Hobby“. Warum sie trotzdem am Ball geblieben ist und nun als Professorin für „Nachhaltige Energietechnik“ mit ihren Studierenden das Klimapaket der Bundesregierung auseinandernimmt, erzählt uns Prof. Dr. Sandra Rosenberger in dieser Folge. Neben Lehre und Forschung engagiert sich die gebürtige Ostfriesin für den Klimaschutz an der Hochschule und bei Scientists for Future. Außerdem sprechen wir mit ihr über Rollenbilder und warum sie ihren Studierenden rät, sich in einer Beziehung frühzeitig darüber zu unterhalten. Dazu verrät sie uns, wie es für sie war, als sie bei der Jobsuche hörte, dass ein Unternehmen den männlichen Ingenieuren keine Frau als Vorgesetzte vorsetzen wollte.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Julia Ludger, Karsten MorisseORCiD
Title (German):Prof. Dr. Sandra Rosenberger - "Junge Frauen sollten mutiger bei der Berufswahl sein."
URL:https://www.hs-osnabrueck.de/wir/wir-stellen-uns-vor/wir-in-den-medien-und-unsere-publikationen/podcast-hochschulstimmen/#c9203956
Series (Serial Number):Hochschulstimmen – WIR in Lehre und Forschung (15)
Contributor(s):Sandra Rosenberger
Document Type:Sound
Language:German
Year of Completion:2020
Publishing Institution:Hochschule Osnabrück
Creating Corporation:Geschäftsbereich Kommunikation
Release Date:2022/06/22
Note:
Länge: 43:02 min
Faculties:Fakultät WiSo
DDC classes:000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / 070 Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen
Review Status:Veröffentlichte Fassung/Verlagsversion