Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Corporate Communications Journal CCJ Nr. 12

  • Diese Ausgabe des Corporate Communications Journals ist dem „Neuen Arbeiten“ gewidmet. Die Bezüge sind vielfältig und aktuell, und auch wenn das allgegenwärtige Stichwort „Corona-Pandemie“ jedenfalls in keinem der Titel der Beiträge vorkommt, so spielt es doch zumindest in einigen als relevante Rahmenbedingung eine Rolle. Inhalt Editorial (Dagmar Schütte, Detlev Dirkers, Susanne Knorre) Aufsätze: Mehr Homeoffice - mehr Digital Leadership? Eine Analyse des Führungshandelns in veränderten Arbeitswelten (Kristina Abels) Einsatzmöglichkeiten von Nudges im Boundary-Management Eine Studie zur Wirksamkeit von Self-Nudging auf das Boundary- Verhalten von dual Studierenden (Sandra Schwarze) Mithilfe digitaler Nudges öfter offline gehen: Eingeschätzte Wirksamkeit verschiedener Nudges zur Reduzierung der Smartphone-Nutzung (Isabel Stiens) Stupser oder Selbstbefähigung? Eine Studie zur Wirksamkeit von Nudging, Boosting und Empowerment in der Gesundheitsvorsorge (Anke Hoffmann) Mitarbeiterbezogene Erwartungen und Bedürfnisse in der internen Krisenkommunikation in Unternehmen (Malte Bergmann)

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Dagmar Schütte, Detlev Dirkers, Susanne Knorre, Kristina Abels, Sandra Schwarze, Isabel Stiens, Anke Hoffmann, Malte Bergmann
Title (German):Corporate Communications Journal CCJ Nr. 12
URN:urn:nbn:de:bsz:959-opus-30954
DOI:https://doi.org/10.48769/opus-3095
Series (Serial Number):Corporate Communications Journal CCJ (12)
Editor:Dagmar Schütte, Detlev Dirkers, Susanne Knorre
Document Type:Part of Periodical
Language:German
Year of Completion:2022
Release Date:2022/03/02
Volume:7
Issue:1
Page Number:45
Faculties:Fakultät MKT / Institut für Kommunikationsmanagement
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Review Status:Veröffentlichte Fassung/Verlagsversion